Pracht in blau und weiß und viele Kamelle in Wisswiele

Letzte Aktualisierung:
14091021.jpg
Eine Pracht in blau und weiß. Foto: Sandra Ziemons

Weisweiler/Hücheln. Beim Zug durch Weisweiler und Hücheln strahlten Prinz Ralf II., Zerem Georg und die blau-weißen Korporalschaften der KG Lätitia Blaue Funken Weisweiler um die Wette. Natürlich wurde die Lätitia wieder von vielen Kostümgruppen begleitet.

So sah man unter anderem jecke Schotten, Minnie und Mickey Maus, Schneeköniginnen sowie Fledermäuse. Die Mitglieder des Turnvereins Fortuna Weisweiler „verkündeten“ die Wiedereröffnung des Weisweiler Freibads am 1. April. Für die musikalische Begleitung sorgten das Trommler- und Pfeiferkorps der Feuerwehr, der Spielmannszug Schwarz-Rot Eschweiler, das Jugendtrompeterkorps Die Weisweiler, das Trompetenkorps Die Weisweiler und die Klütteblööser. Der Abschluss war der Wagen mit dem Prinzengespann, das mit Kamelle und Rosen nicht geizte.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert