Pfarrer Dr. Hennes übernimmt St. Silvester in Lohn

Von: se
Letzte Aktualisierung:
11360845.jpg
Zelebriert nun auch die Messen in St. Silvester: Pfarrer Dr. Rainer Hennes wurde nun offiziell ins Amt eingeführt. Foto: Sonja Essers

Eschweiler. Neun Priester waren in den vergangenen 36 Jahren in der Pfarre St. Silvester in Neu-Lohn tätig. Zum 1. Oktober gab es erneut einen Wechsel. Pfarrer Dr. Rainer Hennes leitet nun die Gemeinde und wurde am vergangenen Samstag offiziell in seiner neuen Gemeinde willkommen geheißen.

Zu Beginn der Messe wurde zunächst die Ernennungsurkunde, geschrieben und unterzeichnet von Bisch Heinrich Mussinghoff, verlesen. Außerdem musste Hennes in einer Verpflichtung versprechen, dass er seine Aufgaben in Zukunft voller Treue erfüllen werde. Hennes ist nicht nur Pfarrer in den Gemeinden St. Blasius Kinzweiler und St. Georg in St. Jöris, sondern seit dem Frühjahr auch Pfarradministrator in St. Cäcilia Hehlrath.

Diese Aufgabe wird der Geistliche nun auch in Neu-Lohn übernehmen. „Ich weiß, dass gerade in der Kirche Umstellungen schmerzlich sind und traurig stimmen“, sagte Hennes und fügte an: „Wir alle müssen unsere Erwartungshaltungen ein wenig runterstufen, sonst enttäuschen wir uns selbst.“ Der neue Pfarradministrator zeigte sich diesbezüglich jedoch zuversichtlich.

„Ich glaube, dass hier viele Dinge von selbst laufen, weil die Pfarre praktisch auf eigenen Beinen steht. Die Adventszeit ist auch die Zeit des Hoffens und das sollte uns anspornen“, so Hennes in seiner Predigt. Nach der Messe nutzten die Lohner die Gelegenheit um im Kirchenvorraum mit dem neuen Geistlichen, der am liebsten mit „Herr Pastor“ angeredet werden möchte, in Kontakt zu kommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert