Paveier bringen die Realschul-Aula zum Kochen

Letzte Aktualisierung:
8517925.jpg
Sind am 18. September in der Aula der Realschule Patternhof zu Gast: die Paveier aus Köln.

Eschweiler. 30 Jahre Paveier – dieses tolle Jubiläum hat die Band im Jahr 2013 gebührend gefeiert. Mit mehr als 12.000 Fans zelebrierten die Paveier, die zusammen mit den Bläck Fööss und den Höhnern zu den Urgesteinen der kölschen Gruppen zählt, am Tanzbrunnen ihren runden Geburtstag.

Beim größten Paveier-Konzert aller Zeiten gratulierten zahlreiche Freunde und Kollegen, darunter die Bläck Fööss, Höhner, Brings, Räuber, Kasalla, Cat Ballou, Gunter Gabriel und Tommy Engel. Doch das Ausruhen auf den Lorbeeren des Jubiläumsjahres ist nicht die Sache der Paveier! Für die erfolgreiche Band ist dies nur Anlass genug, auch in den kommenden Jahren durchzustarten.

Am 18. September ist die Kölsche Formation nun mit einem ganz besonderen Konzert zu Gast in der Indestadt. Beim so genannten „Wunschkonzert“, das das Loss mer singe-Team Eschweiler in der Aula der Realschule Patternhof veranstaltet, kann das Publikum entscheiden, welche Titel die Band präsentiert.

Karten für das Mitsingkonzert sind bei der Raiffeisen-Bank Eschweiler, Franzstraße 8-10, sowie in allen Zweigstellen der Bank im Stadtgebiet, im Haus Lersch an der Dürener Straße sowie im Haus Lersch am Indemann und im Seehaus 53, im Hotel Restaurant „Zur Altdeutschen“, Kochsgasse 8, und in der Buchhandlung Oelrich & Drescher, Neustraße 10, erhältlich. Der Eintrittspreis beträgt im Vorverkauf 18 Euro. An der Abendkasse sind die Tickets für 22 Euro erhältlich. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert