Eschweiler-Weisweiler/-Bergrath - Ostern ist auch Zeit für Einbrecher

Ostern ist auch Zeit für Einbrecher

Von: vab
Letzte Aktualisierung:

Eschweiler-Weisweiler/-Bergrath. Über die Ostertage hat es in der Stadt mehrere Einbruchsversuche und Einbrüche gegeben. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Auf der Dürener Straße versuchten bisher noch unbekannte Täter zwischen Karfreitag und Dienstag in ein Geschäft einzubrechen. Auch in der Heibachstraße in Bergrath hat es in diesem Zeitraum einen versuchten Einbruch gegeben, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Täter sind bisher noch nicht gefasst worden.

Ebenfalls im Zeitraum der Osterfeiertage wurde in einen Fabrikraum in der Bergrather Straße in Eschweiler eingebrochen. Unbekannte verschafften sich Zugang zu dem Raum und erbeuteten Metall, Zigaretten und eine Stichsäge. Die Täter beschädigten außerdem mehrere Werkzeugschränke.

Auch Bargeld entwendet

Am Dienstagmorgen zwischen vier und fünf Uhr wurde außerdem in ein Büro in der Hermann-Hollerith-Straße in Eschweiler-Weisweiler eingebrochen.

Die bisher noch unbekannten Einbrecher schlugen eine Fensterscheibe ein, um in das Büro hineinzugelangen. Die Täter entnahmen Bargeld aus dem Büro und flüchteten.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert