Eschweiler - Neun Wochen Kanalbauarbeiten in Eschweiler

Neun Wochen Kanalbauarbeiten in Eschweiler

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Die Stadt Eschweiler lässt in der Nothberger Straße ab Montag, 8. August, Kanalbauarbeiten durchführen. Diese werden voraussichtlich neun Wochen lang andauern, und beginnen im Einmündungsbereich Cäcilienstraße mit dem Anschluss an den Hauptsammelkanal.

Während diesen Baumaßnahmen wird der Kreuzungsbereich voll gesperrt. Im weiteren Verlauf der Sanierung wird dann der Kanal in der Nothberger Straße bis zum Haus mit der Nummer 68 erneuert. Durch die Bauarbeiten kann es zu zeitweiligen Behinderungen des Straßenverkehrs kommen, die aber so gering wie möglich gehalten werden sollen.

Jeweils halbseitig gesperrt

Eine komplette Fahrbahnsanierung ist nicht vorgesehen. Während der Arbeiten in der Nothberger Straße wird der jeweilige Bauabschnitt halbseitig gesperrt, der Anliegerverkehr vor und hinter dem Baustellenbereich wird so weit wie möglich aufrechterhalten, und die fußläufige Erreichbarkeit wird über die vorhandenen Gehwege gewährleistet. Bei den Bauarbeiten werden insgesamt rund 230 Meter Kanalrohr erneuert.

Das Gesamtvolumen der Maßnahme beläuft sich auf 450.000 Euro brutto. Die Stadt Eschweiler bittet alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer für die Unannehmlichkeiten um Verständnis.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert