Neue Infobroschüre mit Adressen und Anlaufstellen

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Im Rahmen der Neuausrichtung in der Seniorenarbeit und auf Beschluss des Sozial- und Seniorenausschusses der Stadt Eschweiler wurde im vorigen Jahr die Aktualisierung des Seniorenwegweisers beschlossen.

Mit der Neuauflage des Seniorenwegweisers wird den Bürgern eine Informationsbroschüre mit Ansprechpartnern, Adressen und Anlaufstellen zum Thema „Älter werden in Eschweiler“ zur Verfügung gestellt. Die letzte Aktualisierung des Wegweisers liegt bereits fünf Jahre zurück. Mit der Neuauflage wird die Informationsbroschüre der Städteregion Aachen um örtliche Angebote ergänzt. Als inhaltliches Beispiel sei an dieser Stelle die „Notfallkarte für Personen mit erhöhtem Gesundheitsrisiko“ erwähnt.

Der Seniorenwegweiser ist an vielen Orten in Eschweiler kostenfrei erhältlich, so zum Beispiel im Rathaus der Stadt Eschweiler (unter anderem Rathausinformation im Foyer), im Städtischen Seniorenzentrum (Marienstraße 7) und im St.-Antonius-Hospital Eschweiler.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert