Nachwuchskünstlern winkt eine Reise

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Begabte Nachwuchskünstler gesucht: Im Rahmen des Eschweiler Kunstförderpreises gibt es die Chance, mit den eigenen Kunstwerken aus den Kategorien Malerei, Skulptur und Fotografie die Jury zu überzeugen.

Auf die Gewinner warten Preise und die Möglichkeiten, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren und sich an der Art Open (13. November) zu beteiligen. Aufgerufen sind die Kunstlehrer und Schüler der städtischen Schulen, VHS sowie städtische und private Einrichtungen.

Mitmachen dürfen Einzelpersonen im Alter zwischen 16 und 24 Jahren, die ihren Wohnsitz in Eschweiler haben oder eine der Eschweiler Schulen bzw. Einrichtungen besuchen. Pro Teilnehmer sind bis zu drei Werke zugelassen. Die Arbeiten müssen Name, Vorname, Geburtsdatum, Wohnsitz des Bewerbers tragen. Ausgeschlossen sind hauptberufliche Künstler. Abgabeschluss ist der 13. September 2010 um 18.30 Uhr. Abgabeort ist das Kulturhaus am Markt 16.

Der 1. Preis ist eine zweitägige Reise für zwei Personen in eine europäische Stadt (Berlin, Paris, Barcelona o.ä.). Der 2. und 3. Preis sind jeweils der Besuch einer Kunstwerkstatt/Akademie. Die Preisträger werden am 30. September vorgestellt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert