Melanie Urban bleibt Vorsitzende des Jugendamtselternbeirats

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Nach dem Kinderbildungsgesetzes ist seit dem Kindergartenjahr 2011/2012 die Wahl eines Jugendamtselternbeirates möglich. Das Jugendamt der Stadt Eschweiler hat nach Abstimmung mit der bereits in den beiden Vorjahren gewählten Vorsitzenden, Melanie Urban, auch in diesem Jahr die Wahl des Elternbeirates unterstützt.

Der Jugendamtselternbeirat handelt autonom. Er hat die Aufgabe, Mitwirkungsrechte der Elternbeiräte zu stärken und einrichtungsübergreifende Themen zu behandeln. Der im Vorjahr gewählte Jugendamtselternbeirat hat eine Geschäftsordnung erarbeitet. Aus den Jugendamtselternbeiräten kann ein Landeselternbeirat gebildet werden.

Wahl auf Landesebene

Die Wahl des Jugendamtselternbeirates muss jeweils in der Zeit vom 11. Oktober bis 10. November durchgeführt werden. Die Angaben der Gewählten (Vorsitzende/r und Stellvertreter/in) werden anschließend vom Jugendamt an den Landschaftsverband Rheinland weitergeleitet, damit von dort die Wahl auf Landesebene durchgeführt werden kann. Die Wahl des Landeselternbeirates ist nach dem Kinderbildungsgesetz bis zum 30. November durchzuführen.

In Eschweiler hat die Wahl des Jugendamtselternbeirates für das Kindergartenjahr 2013/2014 am 7. November stattgefunden. Der Wahl voraus gingen Erläuterungen zu den gesetzlichen Grundlagen und zu den Aufgabenfeldern des Jugendamtselternbeirates. Die seit dem Jahr 2011 amtierende Vorsitzende Melanie Urban referierte über die bisherige Arbeit des Eschweiler Jugendamtselternbeirates und diskutierte mit den Vertretern der Elternbeiräte neue Impulse für die zukünftige Tätigkeit.

Dann wurden folgende Personen einstimmig gewählt und nahmen die Wahl an: Vorsitzende: Melanie Urban (BKJ Käte Strobel in Dürwiß), Stellvertreter: Guido Stumm (BKJ Jahnstraße), Beisitzer: Manfred Ernaelsteen (BKJ Jahnstraße) und Silke Kirchvogel (Katholische Kita St. Theresia).

Treffen mit allen Elternbeiräten

Es wurde vereinbart, dass Anfang Dezember 2013 ein erstes Treffen des neu gewählten Jugendamtselternbeirates unter Beteiligung des Jugendamtes stattfinden wird. Mitte März 2014 soll dann ein gemeinsames Treffen mit allen Elternbeiräten der Eschweiler Kindertageseinrichtungen durchgeführt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert