Maskierte überfallen Getränkemarkt

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Zwei bislang unbekannte Täter haben am Samstagabend den Angestellten eines Getränkemarktes mit einer Schusswaffe bedroht und die Geldkasse gestohlen.

Die beiden maskierten Männer betraten gegen 19.50 Uhr das Geschäft an der Dürener Straße und drohten dem 29-jährigen Angestellten mit einer Pistole.

Der Angestellte flüchtete aus dem Kassenraum und die beiden Räuber entkamen mit der Kasse. Die beiden Männer waren mit Sturmhauben maskiert, dunkel gekleidet und sprachen gebrochen Deutsch.

Die Polizei bittet Zeugen, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 9577-31301 oder (9577-34210) zu melden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert