Markus Krebs kommt wieder zum Talbahnhof

Letzte Aktualisierung:
15157268.jpg
Steht am kommenden Mittwoch auf der Bühne des Talbahnhofs: Markus Krebs. Foto: Henning Kaiser dpa/lnw

Eschweiler. „Warm up zur TV-Aufzeichnung“ heißt es am Mittwoch, 23. August, im Kulturzentrum Talbahnhof, wenn Markus Krebs ab 20 Uhr auf der Bühne steht. Und das verspricht der Künstler: Humor muss Panne sein! Dies wird Markus Krebs auch in seinem dritten Liveprogramm „Permanent Panne“ unter Beweis stellen.

 Ein Comedian, der es wie kaum ein anderer versteht, mit schrägen Doppeldeutigkeiten und Wortwitz eine Lachsalve nach der anderen zu produzieren.

Er plündert in seinem eigenen Leben und findet ständig aufs Neue absurde Situationen und Anekdoten. Ob im im Kleingartenverein, in der Kneipe oder beim dem Versuch mit seinem Kumpel „TNT Schorsch“ nach Grundwasser zu bohren – Markus Krebs bleibt sich treu.

Zwei Stunden mit Markus Krebs sind wie ein Abend mit einem alten Kumpel an der Theke – mitten aus dem Leben und mit einer gehörigen Portion Ruhrpott-Charm.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert