Malteser Hilfsdienst bildet Nachwuchs aus

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Nachwuchs gesucht: Immer mehr alte und kranke Menschen sind auf die Hilfe von Pflegediensten angewiesen.

Deshalb bietet der Malteser Hilfsdienst ab Donnerstag, 2. September, die Möglichkeit, an einer Ausbildung zur Schwesternhelferin und zum Pflegediensthelfer teilzunehmen. Die Kurse finden bis Mitte Dezember jeden Montag und Donnerstag von 18 bis 21 Uhr statt.

In den insgesamt 120 Theoriestunden vermittelt das Fachpersonal der Malteser Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Hilfe bei der Grundpflege, Hauswirtschaftliche Versorgung, Aktivierung und Mobilisation und Erste Hilfe.

Das Mindestalter liegt bei 16 Jahren und die körperliche und geistige Eignung sowie deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt.

Informationen gibt es beim Malteser Hilfsdienst, Johannisstraße 28, Telefon 02403/66707, Fax 02403/961424, oder per Mail info@malteser-eschweiler.de
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert