Kreuzesdarstellung in St. Peter und Paul

Letzte Aktualisierung:
11743394.jpg
Ein Ausschnitt aus Kruses Werk. Komplett ist es ab morgen in St. Peter und Paul zu sehen.

Eschweiler. Die moderne Kreuzesdarstellung des Mechernicher Künstlers Franz Kruse will die Betrachter dazu einladen, den Blick auf ein altbekanntes Motiv zu weiten.

Das Werk wird am 14. Februar in der Kirche St. Peter und Paul im Anschluss an die Stadtabendmesse um 19 Uhr ausgestellt.

Der Maler wird am Eröffnungstag anwesend sein und außerdem weitere Kunstwerke präsentieren. Kruse freut sich, mit allen Interessierten über seine Gemälde ins Gespräch zu kommen.

Informationen zum Künstler können dessen Website entnommen werden: www.art-kruse.de. Die Kreuzinstallation kann noch bis zum 11. April in der Kirche betrachtet werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert