Eschweiler - Kreismeistertitel für Dürwisser Athleten

Kreismeistertitel für Dürwisser Athleten

Letzte Aktualisierung:
9503800.jpg
Sandra Rudat und Ihre Vereinskollegen Markus Breuer, „Zuppi“ Lürken und Habtu Zermarian (dazwischen Rolf Schubert aus Düren im blauen Trikot) waren auch bei kaltem Wetter im Einsatz.

Eschweiler. Die Langläufer des SV Germania Dürwiß waren wieder einmal in sportlich aktiver Weise unterwegs und gingen beim „Printencross“ der Aachener Turngemeinde, die auch als Kreismeisterschaft galt, an den Start. Dabei wurden etliche Kreismeistertitel errungen.

Auf der Frauenmittelstrecke war Marion Kuhn in ihrer Altersklasse die Schnellste im LVN Kreis Aachen. Ebenso Kreismeister wurden auf der Mittelstrecke der Männer Franz-Josef Dickmeis und Udo Krüger. Den jeweils 2. Platz holten in ihren Klassen Gerd und sein Bruder Ralf Bongen und das Männerteam kam auf den Bronzerang.

Kurztrip nach Gran Canaria

Sandra Rudat belegte auf der Langstrecke bei den Frauen den 2. Platz im Kreis Aachen und Franz-Josef „Zuppi“ Lürken, Markus Breuer und Habtu Zermarian wurden Kreiscrossmeister. Bei deutlich anderen Bedingungen dagegen waren Maria und ihre Tochter Petra Bertram unterwegs, denn sie verbanden einen Kurztripp nach Gran Canaria mit der Teilnahme am dortigen Halbmarathonlauf über 21,1 Kilometer auf der „Insel des ewigen Frühlings“.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert