Kommunion: Die Welt ist das Äußere, die Kinder das Innere

Von: jlm
Letzte Aktualisierung:
14453632.jpg
Zur ersten heiligen Kommunion gingen: Anjali Fischermann, Jan Hilgers, Mia Huke, Luca Pchalek, Erica Ribeiro Soares, Chris Schäfer, Phil Schäfer, Leticia Sousa Pereira, Robin Sujata (Schönchens), Cara Tellschow, Sabrina Waniek, Lilian Wos. Foto: Julia Meuser-Romano

Eschweiler-Weisweiler. Das Wort sacramentum werde als lateinische Übersetzung des griechischen Wortes mysterion verwendet, was so viel bedeute wie Geheimnis, erklärte Pfarrer Norbert Crampen den Kindern, die am Sonntagmorgen in der Pfarrkirche St. Severin Weisweiler das Sakrament der heiligen Kommunion empfingen.

Jedes Geheimnis habe eine innere und eine äußere Seite. Hier bilde die Welt das Äußere, das Innere seien die Kinder selbst – Gottes Hände würden einen Raum um sie bilden. „Ihr seid so das Geheimnis, das in Gottes Händen geborgen ist.“ Doch was tun Hände eigentlich?

Sie greifen und lassen los, sie leben wie die Menschen vom Rhythmus des Geben und Nehmen – so wie Gott den Menschen aus Erde formte und ihn los ließ. Der Garten Eden sei wie die großen Hände Gottes, die Sicherheit, Geborgenheit und Frieden bieten.

Doch nun geschehe in der Feier der Kommunion eine Umkehrung, denn Gott gebe sich nun in ihre Hände, indem sie die heilige Kommunion und somit das Geheimnis des Sakraments empfingen. Am Ende bedankte sich Pfarrer Crampen besonders bei dem Kinderchor unter der Leitung von Norbert Hoersch, der die Feier musikalisch begleitete, sowie Manfred Joussen und Annina Hirtz für die Erstkommunionvorbereitung.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert