Eschweiler - Komiker Alain Frei ist alles andere als neutral

Komiker Alain Frei ist alles andere als neutral

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. „Neutral war gestern“ heißt es am Mittwoch, 22. April, 20 Uhr, wenn Alain Frei auf der Talbahnhofbühne steht. Der Schweizer ist einer der erfolgreichsten jungen Senkrechtstarter der Comedy-Szene, der mit viel Selbstironie, seinem natürlichem Talent und einer unglaublichen Spielfreude jedes Publikum in seinen Bann zieht.

Die Themen des charmanten Wahlkölners sind frisch, modern und ohne die typische Schweizer Neutralität. Er verkörpert die neue Generation Schweiz, räumt auf mit angestaubten Klischees, regt zum Nachdenken an und beleuchtet unser Weltgeschehen mit intelligentem Humor und Ironie. Mit viel Charme und den Blick für das Absurde unserer Gesellschaft erzählt er unter anderem über die Tücken als Schweizer in Deutschland, Generation Facebook, Rassismus und Vorurteile und warum wir Menschen schlussendlich doch alle gleich sind. Und am Ende des Abends stellt man sich unweigerlich die Frage: Ist das wirklich ein Schweizer? Wo ist die ganze Neutralität? Die war gestern!

Alain Frei steht seit 2011 auf der Bühne, gewann zahlreiche Wettbewerbe wie den Bremer Comedy-Preis und den Düsseldorfer Master Comedy Slam und ist Rekordsieger beim Trierer Comedy Slam. Er begeistert sein Publikum regelmäßig in Mixshows wie dem Quatsch-Comedy-Club, Nightwash, Schmidt-Mitternachtsshow und bei Rebell-Comedy und war schon mehrfach im Fernsehen zu sehen wie beim RTL-Comedy-Grand-Prix, der Sendung Nightwash, SWR Latenight, Kabarett aus Franken und Stand-Up-Migranten.

Alain Frei ist auch in der Schweiz erfolgreich. Im Oktober 2013 feierte er Schweiz-Premiere mit 400 begeisterten Zuschauern.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert