Eschweiler - Kolpingsfamilie nimmt 14 neue Mitglieder auf

Kolpingsfamilie nimmt 14 neue Mitglieder auf

Letzte Aktualisierung:
15838182.jpg
Die Kolpingsfamilien begrüßt ihre neuen Mitglieder. Foto: kol

Eschweiler. Die Kolpingsfamilie feiert traditionsgemäß am 1. Sonntag im Dezember den Kolpinggedenktag. Viele fleißige Hände treffen sich zu früher Stunde um acht Uhr im Jugendheim St. Peter und Paul um ein Frühstücksbuffet für die Kolpingschwestern und Kolpingbrüder vorzubereiten.

Viele Hände machten ein schnelles Ende und so konnte man um 9.30 Uhr die Messe in St. Peter und Paul zu Ehren des Gründervaters Adolph Kolping besuchen. Nach einem guten Frühstück folge im Verlauf der Veranstaltung die Ehrung von Mitgliedern und die Neuaufnahmen.

So konnten für 70 Jahre Mitgliedschaft Hans-Günter Classen und für 60 Jahre Peter Frings und Willi Plönnes geehrt werden. Auf 40 Jahre Mitgliedschaft in der Kolpingsfamilie Eschweiler konnten Gert und Annelie Fagien zurückblicken. Marianne und Erwin Ripp sind bereits vor 25 Jahren Mitglieder der Kolpingsfamilie.

Nach den Ehrungen der Jubilare durch die Vorsitzende Annette Brandenburg, den stellvertretenden Vorsitzenden Hans Hamm und den Präses der Kolpingsfamilie, Andreas Züll, konnten schließlich 14 neue Mitglieder aufgenommen werden. Traditionsgemäß erfolgte der Kartenvorverkauf für die Sitzung der Bösen Buben am 19. Januar in der Delio Arena. Hier wurde bereits eine große Anzahl von Karten an den Mann und an die Frau gebracht.Nachdem alles aufgeräumt war, auch hier waren wieder viele fleißige Hände damit beschäftigt, dies schnell zu erledigen, freuten sich heute schon alle Kolping-Mitglieder auf die anstehende Adventfeier.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert