Königs und Schäfer siegen in Dormagen

Letzte Aktualisierung:
7852774.jpg
Die erfolgreichen Teilnehmer des Marathon-Clubs Eschweiler. Foto: privat

Eschweiler. Einen Erfolg verbuchte der Marathon-Club Eschweiler am Wochenende beim 34. Internationalen Volkslauf mit Halbmarathon in Dormagen-Straberg. Als Sieger seiner Altersklasse überquerte Tom Königs nach 1:27:09 Stunden die Ziellinie.

Bis zum Schlussspurt liefen Dieter Königs und Jaqueline Schäfer gemeinsam den Wettkampf. Für Dieter Königs blieb die Uhr im Ziel bei 1:59:58 Stunden stehen, für Jaqueline Schäfer bei 2:00:01 Stunden. Als kleines Trostpflaster für die knapp verpasste Zwei-Stunden-Marke, durfte sich Jaqueline Schäfer über den Sieg in ihrer Altersklasse freuen.

Erstmals veranstaltete der LAC Mausbach den Volkslauf „Breinig läuft“. Neben einem Schüler-Staffellauf wurden diverse Kinder- und Jugendläufe angeboten. Die 10-km-Strecke wurde im Rahmen des Rur-Eifel-Volkslauf-Cups gewertet. Für den MCE waren fünf Mitglieder am Start. Als Sieger seiner Altersklasse überquerte Manfred Müllejans nach 43:15 Minuten die Ziellinie. Daniel Kruff (43:54), Gregor Oebel (45:54), Petra Gebauer und Bobby Braun (49:12) erreichten für den Eschweiler Club ebenfalls gute Zeiten in Breinig.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert