Junge Redakteure schauen der Redaktion über die Schulter

Von: pan
Letzte Aktualisierung:
10246589.jpg
Tobias Röber und Patrick Nowicki mussten eine Menge Fragen beantworten. Foto: Doris Kinkel-Schlachter

Eschweiler. Kollegentreffen in der Eschweiler Lokalredaktion: Am Donnerstagmorgen stattete uns die Zeitungs-AG der Katholischen Grundschule Dürwiß einen Besuch ab. In Begleitung der Lehrerin Anja Webers und Betreuerin Melanie Urban stellten die jungen Redakteure den erwachsenen Kollegen Tobias Röber und Patrick Nowicki einen Katalog von Fragen.

Wie kommen Artikel in die Zeitung, welche Themen sucht man aus, wie kommt es, dass das Ergebnis eines Fußballspiels vom Abend schon am nächsten Morgen in der Zeitung steht? Überhaupt: Wie gelangt die Zeitung in den Briefkasten? Natürlich schaute das Team der „KGS News“ – so heißt die Schülerzeitung der Dürwisser Grundschule – den erwachsenen Zeitungsredakteuren über die Schulter und sahen, wie sich eine leere Seite mit Texten und Fotos füllt.

Über eine Stunde lang holten sich die Grundschüler Informationen aus erster Hand, dann ging es mit dem Bus zurück nach Dürwiß. Dort werden die Arbeiten der Schülerzeitungsredaktion fortgesetzt. Übrigens: In der nächsten „KGS News“ soll auch der Besuch unserer Eschweiler Redaktion mit einem Artikel erwähnt werden. Wir sind gespannt!

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert