Eschweiler - Jeff Collins spielt am Freitag im Talbahnhof

Jeff Collins spielt am Freitag im Talbahnhof

Letzte Aktualisierung:
9329191.jpg
Jeff Collins ist Gitarrist, Sänger und Entertainer.

Eschweiler. „Welcome to Ireland“ heißt es am Freitag, 30. Januar, ab 20 Uhr im Talbahnhof, wenn Jeff Collins zur Gitarre und zum Mikro greift. Jeff Collins ist Gitarrist, Sänger und Entertainer, vor allen Dingen aber mit Herz und Seele Ire.

Ein echter Typ: mit festem Händedruck, offenem Blick, herzlichem Lachen und emotionaler Spielfreude für sein Publikum. Jeff kommt aus der Nähe von Cork, einer Stadt mit langer Tradition, im Süden Irlands. In den 70ern zieht die Familie von Irland nach England und lebt in Manchester.

Schon als Teenager macht Jeff in verschiedenen Bands Musik. Er will unbedingt auf die Bühne und Karriere machen. Doch nach der Schule ruft das Militär. Jeff wird Soldat und kommt mit seine Einheit nach Deutschland. Die Karriere muss warten, aber Musik macht er trotzdem. Und wie das Leben so spielt, verliebt sich Jeff in ein deutsches Mädel, hängt die Uniform an den Nagel und bleibt in Deutschland.

Als musikalischer Botschafter Irlands gibt er Konzerte, und erfüllt sich seinen Traum. Karten kosten im Vorverkauf 14,30 Euro und an der Abendkasse 17 Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert