Jeder Zweite ist ein Pendler

Von: ag/rpm
Letzte Aktualisierung:
Erinnen Sie sich? Am 1. Januar
Erinnen Sie sich? Am 1. Januar 2002 bei der Einführung des Euros sahen die Preise noch so aus. Foto: Lange

Eschweiler. Die Benzinpreise steigen immer weiter, und das ärgert vor allem die Pendler, die darauf angewiesen sind, täglich mit dem Auto zur Arbeit zu fahren.

Etwa die Hälfte der 8,3 Millionen Erwerbstätigen in Nordrhein-Westfalen pendelte im Jahr 2010 jeden Tag über die Grenzen der Kommune ihres Wohnsitzes hinweg zur Arbeit.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert