Jahreshauptversammlung des Orchesters der freiwilligen Feuerwehr

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Das Orchester der freiwilligen Feuerwehr der Stadt Eschweiler hat mit der vergangenen Mitgliederversammlung Ute Magerfleisch zur 1. Vorsitzenden und Jonas Nobis zum 2. Vorsitzenden gewählt. Damit liegen die Organisation und Verwaltung des 125 Jahre alten Orchesters nun in der Hand der beiden.

Im Vorstand werden sie von Kassierer Frank-Peter Schwiebert, Geschäftsführer Ulrich Nobis und Beisitzer Andreas Lammertz unterstützt.Bei der Mitgliederversammlung sprach das Orchester auch über seine Zukunft. Heutzutage sei es schwer, Mitglieder zu werben, ähnlich wie in Sport- und Turnvereinen.

Daher möchte das Orchester mit neuer Leitung auf Altbewährtes zurückgreifen und trotzdem neue Wege gehen. Thomas Lehnen, musikalischer Leiter, begrüßte die Entscheidung und freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Das Open-air-Konzert anlässlich des 125-jährigen Bestehens findet am 8. September ab 20 Uhr auf dem Marktplatz der Stadt Eschweiler statt (Eintritt frei).

Informationen zum Orchester gibt es auch im Internet. Dort findet man Kontaktmöglichkeiten zum neuen Vorstand und die Probentermine für interessierte Musiker, die beim Orchestern jederzeit willkommen sind.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert