Eschweiler - Helene-Weber-Haus bietet wieder Kurse im Hatha Yoga an

Helene-Weber-Haus bietet wieder Kurse im Hatha Yoga an

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Die Welt ist oft laut und hektisch. Man hat das Gefühl, dass alles immer schneller geht. Für Entspannung und Sport bleibt kaum Zeit. Kein Wunder, dass sich viele müde und überfordert fühlen.

Dabei ist jede Verspannung – körperlich oder seelisch – verschwendete Energie, die ernsthafte Folgen haben kann. Yoga kann helfen, Verspannungen zu lösen und die Energiereserven wieder aufzufüllen. Mit regelmäßigem Üben können Beschwerden mit dem Rücken, Bluthochdruck, Ermüdungserscheinungen, Schlafstörungen und Kopfschmerzen gelindert werden.

Man wird ausgeglichener, körperlich und geistig beweglicher. Eine der verbreitetsten Yogarichtungen weltweit ist das Hatha Yoga. Es verbindet auf wunderbare Weise sowohl eine Festigung des Gleichgewichtsinns (körperlich und innerlich) mit einer Stärkung der Muskeln, sowie einer Verbesserung der Beweglichkeit.

Ziel beim Hatha Yoga ist es, mit Hilfe von Körperhaltungen, Atemtechniken und Meditation ein Gleichgewicht zwischen Körper und Geist herzustellen. Yoga ist eine ganzheitliche und kraftvolle Übungsmethode für Menschen jedes Alters. Und das Beste ist, man kann jederzeit damit anfangen.

Verschiedene Angebote

Das Helene-Weber-Haus bietet eine Vielzahl von Yoga-Kursen in der Städteregion an. Interessierte haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Kursangeboten und Kurszeiten.

Mögliche Kursangebote sind: „Hatha Yoga am Morgen“ ab Montag, 4. September, 8.30 bis 10 Uhr, Helene-Weber-Haus im Domviertel, Bendelstraße 28-32, Aachen; „Hatha Yoga 60 plus“ ab 1. September, 9.30 bis 11 Uhr, Helene-Weber-Haus im Domviertel, Bendelstraße 28-32, Aachen, und ab 7. September, 15.30 bis 17 Uhr, Pastor-Zohren-Haus, Am Burgfeld 9, Eschweiler; „Yoga und Meditation“ ab Montag, 4. September, 19.45 bis 21 Uhr, Evangelisches Familienzentrum Regenbogen, Freunder Landstraße 60, Aachen-Brand.

Alle weiteren Kursangebote des Helene-Weber-Hauses, Informationen und Anmeldungen im Internet unter www.heleneweberhaus.de oder unter Telefon 0241/18916359 und Telefon 02402/95560.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert