Eschweiler - Guter Start für junge LSG-Athleten

Guter Start für junge LSG-Athleten

Letzte Aktualisierung:
13782416.jpg
Trotzte der Kälte und siegte bei einem Crosslauf in den Niederlanden: Marco Schopen.

Eschweiler. Zwei Athleten der LSG Eschweiler haben einen gelungenen Start in die neue Saison hingelegt. Beim Hallensportfest des LT DSHS Köln in der Halle der Kölner Sporthochschule siegte Felix Wittmann in der Altersklasse M15 im Hochsprung mit übersprungenen 1,69 Meter.

Er verwies dabei einen Kölner Konkurrenten auf den 2. Platz, da dieser die Höhe nur mit mehr Versuchen erreichte. An der Höhe von 1,72 Meter – das wäre die Einstellung seiner bisherigen Bestleistung gewesen – scheiterte Felix Wittmann nur knapp.

Am Sonntag startete Marco Schopen bei einem gut besetzten Crosslauf im niederländischen Asten. Seit den Deutschen Meisterschaften Anfang März 2016 hatte er verletzungsbedingt keinen Wettkampf mehr bestritten und monatelang auch nur stark reduziert trainieren können. Seine Geduld bewies sich jetzt aber als richtig. Schon die Trainingsleistungen hatten eine gute Form gezeigt.

Und diese stellte er bei dem Lauf über vier Kilometer in den Niederlanden dann auch unter Beweis. Von Anfang an in der Spitzengruppe des Läuferfeldes platziert, gelang es ihm am Ende der ersten Runde sich abzusetzen und in der zweiten Runde den Vorsprung auf eine halbe Minute auf den Zweitplatzierten auszubauen.

Die guten Ergebnisse der beiden LSG-Athleten machen Hoffnung für weitere Erfolge bei den nächsten Starts.

Erfreuliches gibt es auch aus dem Trainerstab zu berichten: Godson Nwachukwu bestand die Ausbildung zum B-Trainer im Bereich Sprint und kann sein neu erworbenes Wissen jetzt in die Trainingsarbeit der Athleten einbringen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert