Eschweiler - Germanen holen einige Siege im Stadtwald

Germanen holen einige Siege im Stadtwald

Letzte Aktualisierung:
8538259.jpg
Patrick Vonderhagen gewann mit fast zwei Minuten Vorsprung vor dem Zweitpatzierten in 35:49 Minuten den MCE-Volkslauf.

Eschweiler. Läufer des SV Germania Dürwiß sind in diesen spätsommerlichen Tagen auf zahlreichen Veranstaltungen zu finden. Beim 10-Kilometer-Volkslauf des Eschweiler Marathon-Clubs waren die Germanen in fast allen Wettbewerben am Start und waren im Hauptlauf mit 156 Teilnehmern sogar mit elf Läufern vertreten.

Herausragend dabei Patrick Vonderhagen, der mit fast zwei Minuten Vorsprung vor dem Zweitpatzierten nach 35:49 Minuten ins Ziel kam. Die Strecke im Eschweiler Stadtwald ist sicherlich nicht einfach zu laufen und die Endzeit ist ein Beleg für guten Trainingsaufbau und gezielte Vorbereitung.

Daneben gab es beim SV Germania Dürwiß weiteren Grund zum Jubeln: Eva Kastenholz gewann ihre Altersklasse (weibliche Jugend U14 über 1200 Meter). Zudem erreichte Markus Breuer beim 5000-Meter-Lauf Platz 2 der Gesamtwertung – gleichzeitig Altersklassensieg W 35.

Patrick Kahnert ging nach guten 19:49 Minuten (Platz 2 der Altersklasse W 35) durchs Ziel und begab sich auch noch auf die 10-Kilomter-Runde und wurde in 42:39 Minuten zweitschnellster Germane. Damit wurde auch die Mannschaftswertung souverän gewonnen.

Hervoragende Resultate brachten die Germanen auch vom Bosselbachlauf in Vossenack zurück, wo Eva Kastenholz über 1200 Meter wiederum die gesamte Konkurrenz hinter sich ließ. Im Hauptlauf über 9700 Meter schwierige Eifelstrecke mit viel Morast und etlichen Höhenmetern wurden Markus Breuer und Helene Kohlen jeweils Dritte der Gesamtwertung. Insgesamt waren dort acht Germanen am Start – von 163 Teilnehmern im Ziel.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert