Für Kinder in Bohl ist es mitten im Sommer fast wie Weihnachten

Von: anro
Letzte Aktualisierung:
14716684.jpg
Die Kinder erhielten verschiedene Spiele, Bälle und vieles mehr. Foto: Müller

Eschweiler. Bereits zum zweiten Mal unterstützte der Lions-Club Eschweiler Ascvilare die offene Ganztagsschule KGS Bohl mit einer großzügigen Sachspende. Die Kinder erhielten verschiedene Spiele, Bälle und vieles mehr. Die Mitarbeiter hatten bereits im Vorfeld eine Wunschliste der Kinder angelegt.

Es sei wichtig, das zu schenken, „was die Kinder brauchen“ und „was die Erziehung und Entwicklung fördert“, sagte der Vorsitzende des Lions-Fördervereins Eschweiler Ascvilare, Dr. Hanns-Joachim Vögeli. Eine Sachspende sei zudem viel interessanter, bestätigte auch der Präsident des Eschweiler Lions-Clubs Ascvilare, Harry Reimer. Beide waren vor Ort, um den Kindern die Geschenke zu überreichen.

Der pädagogische Leiter der OGS Bohl, Christoph Leclaire, ist begeistert: „Wir freuen uns sehr“, und ergänzte: „Wir freuen uns, dass die Kinder sich freuen“. Auch Nathalie Schneider, Fachberatung Betreute Schulen Aachen-Land e.V., richtete „ein herzliches Dankeschön“ an den Lions-Club Eschweiler Ascvilare. Der Club finanziert die Spenden durch verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen. In diesem Jahr feiert Lions International sein 100-jähriges Bestehen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert