Franz-Josef Sundarp ist Vereinsmeister der Neuen Heimkehr

Letzte Aktualisierung:
11184731.jpg
Der Eschweiler Brieftaubenverein Neue Heimkehr 0442 hat am Samstag die Vereinssieger geehrt. Foto: Timo Müller

Eschweiler. Zur feierlichen Siegerehrung hatte am Samstag der Eschweiler Brieftaubenverein Neue Heimkehr 0442 ins Haus Flatten an der Röthgener Straße eingeladen. Ausgezeichnet wurden alle Sieger des Vereins, der 15 aktive Mitglieder hat, und über insgesamt 1000 Vögel verfügt, aus dem Reisejahr 2015.

Als Vereinsmeister konnte sich hier Franz-Josef Sundarp durchsetzen, der mit 52 Preisen knapp vor dem Zweitplatzierten Willi Tillmanns mit 50 Preisen lag. Die Tauben von Walter Huppertz errangen 49 Preise und Platz 3. Bei der jährigen Meisterschaft konnte sich Willi Tillmanns vor Walter Huppertz und Franz-Josef Sundarp behaupten.

Die weiteren Ergebnisse: Weibchen-Meisterschaft: 1. Franz-Josef Sundarp 2. Walter Huppertz 3.Willi Tillmanns. Jung-Meisterschaft: 1. Willi Tillmanns 2. Franz-Josef Sundarp 3. Bündgens Hopp. Generalmeisterschaft: 1. Willi Tillmanns 2. Franz-Josef Sundarp. Bester alter Vogel: 1. Bündgens-Hopp, 2. Nina Tellschow, 3. Willi Tillmanns. Bester Jähriger Vogel: 1. Nina Tellschow, 2./3. Willi Tillmanns. Bestes Weibchen: 1./2./3. Franz-Josef Sundarp. Beste Jungtaube: 1./2./3. Willi Tillmanns.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert