Eschweiler - Fliegende Oldtimer bei der Sommer-Lesertour

Fliegende Oldtimer bei der Sommer-Lesertour

Letzte Aktualisierung:
12518476.jpg
Fliegende Schätzchen hautnah: Manfred Fahr (links) und Jürgen Kraus führen unsere Leser durch die Oldtimer-Flugzeug-Ausstellung. Foto: R. Müller

Eschweiler. Unsere erste 7 x Sommer-Lesertour führt unsere Leser am Samstag, 16. Juli, zu einer exklusiven Führung nach Merzbrück. Der Flugplatz Merzbrück ist auch die Heimat fliegender Schätzchen aus vergangenen Zeiten.

Rund 20 historische Maschinen beherbergen die beiden Hallen der Oldtimerfans. Ein fliegendes Museum. Fast alle der Maschinen waren vor Jahrzehnten in militärischen Diensten: bei der Bundeswehr ebenso wie bei der US Air Force und der Royal Canadian Air Force.

Top gepflegte Fluggeräte, die jährlich auf Herz und Nieren überprüft und ganzjährig, regelmäßig, von einem Team exzellenter Mechaniker gepflegt werden. Die fliegenden Schätzchen sind während der Sommermonate viel bestaunte Gäste bei Flugschauen in ganz Deutschland. Auch für Film- und Fernsehproduktionen werden die Oldtimer gerne gebucht.

Unsere Leser haben am Samstag, 14 Uhr, Gelegenheit, die Oldtimer-Flugzeug-Ausstellung zu besichtigen. Wer dabei sein möchte, kann sich noch bis Freitag, 15. Juli, 10 Uhr, anmelden, E-Mail: lokales-eschweiler@zeitungsverlag-aachen.de, Fax: 02403/5554949.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert