Firma Toolbox spendet 2500 Euro an das Haus St. Josef

Letzte Aktualisierung:
11592840.jpg
Geschäftsführer Sascha Egener und seine Mitarbeiter unterstützten das Haus St. Josef mit einer Geldspende in Höhe von 2500 Euro. Foto: Anna Fitscher

Eschweiler. Die Firma Toolbox zeigte sich im vergangenen Jahr in der Vorweihnachtszeit großzügig: Geschäftsführer Sascha Egener und seine Mitarbeiter hatten sich dazu entschieden, das Haus St. Josef in Eschweiler mit einer Geldspende in Höhe von 2500 Euro zu unterstützen.

Das Geld solle allen Kindern zugutekommen, sagte Jörg Schnitzler, Verwaltungsleiter des Hauses St. Josef. Mit der finanziellen Unterstützung der Firma sollen so in naher Zukunft vor allem Nachhilfestunden und Ausflüge für die Kinder bezahlt werden.

Ebenfalls in Planung sind Trommelkurse für die Kinder der Einrichtung. „Nur mit Hilfe von Spenden ist es uns möglich, den Kindern Nachhilfestunden und Ausflüge überhaupt zu ermöglichen“, so Schnitzler.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert