Eschweiler - Fettdonnerstag: Raiffeisenbank spendet Erlös der Veranstaltung

Fettdonnerstag: Raiffeisenbank spendet Erlös der Veranstaltung

Letzte Aktualisierung:
14341844.jpg
Die Erlöse des Karnevalsempfangs der Raiffeisenbank werden seit 1999 für soziale Zwecke überreicht. Foto: Timo Müller

Eschweiler. Über eine Spendensumme von je 500 Euro durften sich kürzlich die Realschule Patternhof, das Städtische Gymnasium, die Bischöfliche Liebfrauenschule, die Adam-Ries-Gemeinschaftshauptschule, sowie die Gesamtschule Waldschule freuen.

Die Raiffeisenbank, welche am Fettdonnerstag ihren traditionellen Karnevalsempfang feierte, spendete den Erlös der Veranstaltung, die stolze 2500 Euro einbrachte, an die fünf weiterführenden Schulen der Indestadt.

Deren Vertreter sowie die Vertreter der jeweiligen Fördervereine empfingen die Summe vom Leiter der Eschweiler Raiffeisenbank, Sven Rehfisch, der dazu den Prinzen der Session 2016/2017, Ralf II. Hesselmann, sowie seinen Zeremonienmeister Georg Auzinger zur Übergabe empfing.

Die Erlöse des Karnevalsempfangs der Raiffeisenbank werden seit 1999 für soziale Zwecke überreicht. Seit Beginn der Aktion wurden 41.000 Euro gespendet. Die Vertreter der Schulen und Fördervereine nahmen das Geld erfreut entgegen und bedankten sich für die große Spendenbereitschaft.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert