Eschweiler TC Blau-Gelb: 5:1-Sieg zum Abschluss der Wintersaison

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Zum Abschluss der Winterrunde haben die Herren 40 des Eschweiler Tennisclubs Blau-Gelb mit 5:1 gegen den TC Selfkant-Westerheide gewonnen. Damit beendet die Mannschaft die Saison auf dem 2. Platz.

Bereits nach den Einzeln stand es 3:1 für das Eschweiler Team. Marco Esser gewann 6:4, 6:3 gegen Erwin Peters, Marc Adler 6:3, 6:1 gegen Josef Dahlmanns und Mario Streit 6:2 und 6:4 gegen Maurice Geilen. René Mause unterlag Jörg Claßen 4:6, 6:7. Die beiden Doppel gingen an den Eschweiler Tennisclub Blau-Gelb (René Mause/Mario Streit gegen Josef Dahlmanns/Jörg Claßen 6:0, 6:0 sowie Marco Esser/Marc Adler gegen Erwin Peters/Maurice Geilen 6:2, 7:5).

Die Sommersaison startet für den Eschweiler Tennisclub Blau-Gelb am Samstag, 29. April.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert