Eschweiler-Kinzweiler - Erfolgreiches Benefiz-Turnier auf Gut Kambach

Erfolgreiches Benefiz-Turnier auf Gut Kambach

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler-Kinzweiler. Etwa 100 Golfer nahmen auf der Golfanlage Haus Kambach am großen Turnier zu Gunsten der Jugend statt. Die Teilnehmer kamen aus der gesamten Region, um den Golfschläger zu schwingen. Zu früher Stunde gingen die 18-Loch-Teilnehmer an den Start. Gegen Mittag begannen dann die Spieler, die sich für das Neun-Loch-Turnier gemeldet hatten.

Petrus meinte es mit der Veranstaltung gut, denn es fiel kein Tropfen Regen. Am frühen Abend begann dann der gemütliche Teil der Veranstaltung mit einem gemeinsamen Abendessen.

Anschließend wurde die Siegerehrung sowie die große Tombola vom Jugendwart Ralf Goldschmidt vorgenommen. Auch sportlich lief die Veranstaltung bestens, denn es wurden sehr gute Ergebnisse erspielt. Viele Teilnehmer konnten bei der Runde sogar ihr Handicap verbessern. Bruttosieger bei den Herren wurde Dr. Gregor Nieder. Bei den Damen setzte sich Petra Anstötz durch.

Höhepunkt des Abends war dann die Versteigerung von zwei von Martin Kaymer persönlich gestifteten Preisen. Den Hauptpreis, eine originale, handsignierte Golfflagge aus dem Augusta National Golfclub, sicherte sich Susanne Jansen.

Team hat viel vor

Die gesamten Erlöse dieser Veranstaltung fließen in die Jugendkasse. Der Golf-Nachwuchs kann das Geld gut gebrauchen: Das Jugendwartteam, bestehend aus Susanne Kunsmann, Stefanie Kühne, Birgit Goldschmidt und Ralf Goldschmidt, hat große Pläne für 2014.

Golfinteressierte Jugendliche können sich auf der Homepage des Golfclubs Haus Kambach über die Trainingsmöglichkeiten informieren.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert