Ehemaliges Hertie-Gelände gleicht momentan einer Mülldeponie

Letzte Aktualisierung:
11651268.jpg
Auf dem ehemaligen Hertie-Gelände haben Unbekannte ihren Müll abgeladen. Foto: I. Röhseler

Eschweiler. Was die Menschen dazu treibt, ihren Müll einfach in die Landschaft zu werfen, ist manchmal ebenso schwer zu klären wie die Frage, wer diesen Müll wegräumt. Besonders schlimm sieht es auf dem ehemaligen Hertie-Gelände an der Dürener Straße aus.

Säckeweise türmt sich dort der Unrat. Unbekannte Unholde haben dort Säcke mit leeren Glasflaschen, Hausmüll, Essenreste, Farbeimer, Schuhe, Spielzeug, Möbelstücke und dergleichen mehr abgeladen worden.Und offenbar kippen einige stetig neuen Müll ab. Und so ist es wohl eine Frage der Zeit, bis sich dort Ratten einfinden – wenn sie nicht schon da sind.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert