Eschweiler - Duo „Soul & Heart” heizt beim Frühjahrskonzert ein

Radarfallen Bltzen Freisteller

Duo „Soul & Heart” heizt beim Frühjahrskonzert ein

Letzte Aktualisierung:
konzert21_
Ist am kommenden Sonntag mit der Chorgemeinschaft Hastenrath in St. Wendelinus zu erleben: Gabrielle Massa.

Eschweiler. Bei den Sängern der Chorgemeinschaft Hastenrath steht in diesem Jahr einiges auf dem Terminkalender. Der nächste Auftritt steht kurz bevor: Unter dem Motto „von Bocelli bis Bläck Fööss” möchte die Chorgemeinschaft Hastenrath unter der Leitung von Dirigent Achim Prinz am Sonntag, 21. März, ab 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Wendelinus in Hastenrath die Zuhörer mit ihrem Frühjahrskonzert erfreuen.

Um ein erfolgreiches Konzert gestalten zu können, wird derzeit kräftig geprobt. Wie bereits in den vergangenen Jahren wird auch beim Konzert ein großer musikalischer Bogen gespannt. Neben einem a cappella gesungenen Block aus Volksliedern, die das Thema Rose behandeln, wird es auch bekannte Lieder aus berühmten Filmen geben. Diese Lieder werden dann von einer Rhythmusgruppe begleitet.

Bei Jennifer Rush kennengelernt

Aber die Hastenrather Sänger werden das Programm auch dieses Jahr nicht alleine gestalten. Als Gastchor wird der MGV „Sängerbund” 1859 Dürwiß mit einigen geistlichen Werken sein Können zu Gehör bringen. Auch der Meisterchor wird - wie die Chorgemeinschaft - bereits seit vielen Jahren von Achim Prinz dirigiert.

Ein Höhepunkt an diesem Abend wird sicherlich das Duo „Soul & Heart” für die Gäste werden. Soul & Heart besteht aus dem aus Eschweiler stammenden Pianisten Daniel Kögel und der Sängerin Gabriella Massa. Daniel Koegel und Gabriella Massa lernten sich durch die Zusammenarbeit in der Live-Band von Jennifer Rush kennen. Es ergaben sich weitere Auftritte in Duo-Besetzung, und die beiden Musiker entschlossen sich zu einer regelmäßigen Zusammenarbeit.

Der musikalische Schwerpunkt liegt dabei auf der Interpretation von berühmten Melodien aus dem Musical- und Pop-Song-Bereich. Beide Musiker profitieren bei ihrer akustischen Darbietung von ihrer klassischen Gesangs- beziehungsweise Instrumentalausbildung.

Gabriella Massa wurde in Holland geboren, hat aber italienische Wurzeln. Ihre musikalische Reise begann bereits im Alter von drei Jahren. Ab dem Alter von acht Jahren bekam sie klassischen Gesangsunterricht. Mit 18 Jahren erhielt sie als jüngste Studentin das Diplom der Musikschule. Sie arbeitet mit verschiedenen professionellen Bands in Holland und Deutschland.

Jetzt Karten sichern

Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Eintrittskarten für das Frühjahrskonzert gibts ab sofort bei Hermann Spix (Telefon: 24416) und bei allen Sängern der Chorgemeinschaft.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert