Die Klüngelköpp gehen auf „Tour 2017“

Letzte Aktualisierung:
14470668.jpg
Geben zwei Gastspiele im Talbahnhof: die Klüngelköpp . Foto: Imago/Future Image

Eschweiler. Sie gehören zu den Top-Bands des Kölner Karnevals und haben mit ihrer unnachahmlichen Bühnenpräsenz nachdrücklich Eindruck hinterlassen: Die Klüngelköpp! Nicht nur in den Sälen sorgen sie für frischen Wind, denn überall wo die sechs Musiker auftreten, ist das Publikum nicht mehr auf den Stühlen zu halten und bejubelt die Band.

Die Session 2014 war so erfolgreich wie nie für die Klüngelköpp: Mit ihrem Megahit „Jedäuf met 4711“ erreichten sie Platz eins beim Närrischen Oscar in der Kategorie „Beste Band“ und Platz eins bei Radio Köln „Top Jeck“ für den Sessionshit!

Die Köpp, das sind sechs Vollblutmusiker mit kölschen Songs, toller Bühnenshow und einem Ausnahmesänger: Der stimmgewaltige Frank Reudenbach reißt die Fans immer wieder zu Begeisterungsstürmen hin.

Die fulminante, innovative Marching-Drum-Aktion ist nicht die einzige Überraschung, die die Klüngelköpp live in petto haben. Mit ihrem Mix aus Stimmungs- und Schunkelliedern, ihrer lebendigen, sympathischen Bühnenpräsenz und ihrem auffallenden Outfit gehören die Klüngelköpp zu den Live-Acts der Extraklasse.

Zu sehen sind die Klüngelköpp mit „Tour 2017“ am Dienstag, 23., und Mittwoch, 24. Mai, jeweils ab 20 Uhr im Talbahnhof. Das Konzert am Mittwoch ist bereits ausverkauft.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert