Der ganze Ort jubelt Schützenkönig Mike Grothe zu

Von: tim
Letzte Aktualisierung:
10141219.jpg
Stolze Kinzweiler Schützen: ( v.l.) Königsadjutant Willi Bonn, Königin Simona Geiger, König Mike Grothe und General Cornelius Dickmeis beim Festumzug. Foto: Timo Müller

Eschweiler-Kinzweiler. Unter hellblauem Himmel und bei strahlendem Sonnenschein begingen die Kinzweiler St.-Blasius-Schützen am vergangenen Wochenende fröhlich ihr Schützenfest. Nach der Krönungszeremonie in der Pfarrkirche zogen sie gemeinsam zum Ehrenmal am Von-Trips-Platz.

König Mike Grothe, der beim Vogelschießen beim 100. Schuss den entscheidenden Treffer landete, sowie seine Königin Simona Geiger wurden dabei von stolzen Fahnenträgern, alten Majestäten und dem Kinzweiler Trommel- und Pfeiferkorps, das für die richtige musikalische Untermalung sorgte, begleitet. Am Straßenrand winkten ihnen immer wieder Schaulustige zu, die sich sichtlich über den schönen Anblick, den der Festumzug mit seinen Fahnenschwenkern, adretten Uniformen und schönen Kleidern bot, freuten.

Anschließend zogen sich die Schützen zu einem kleinen Snack in gemütlicher Atmosphäre ins Schützenheim zurück. Am Abend standen dann einige Ehrungen langjähriger Mitglieder an. Josef Bock und Paul Schaffrath können stolz auf 60 Jahre bei den St.-Blasius-Schützen zurückblicken. Josef Porschen ist mittlerweile seit 40 Jahren in dem Verein tätig, Michael Contzen seit 25 Jahren. Peter Heesen, der vor 50 Jahren den König stellte, wurde ebenfalls geehrt.

Am Montagmorgen gingen die Feierlichkeiten für die Schützen dann bei einem zünftigen Frühshoppen weiter. Nach einer spannenden Verlosung mit tollen Preisen genoss die Schützenfamilie am Nachmittag dann noch gemeinsam ein leckeres Stück Kuchen mit Kaffee.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert