Eschweiler - Der Frühling hält musikalisch pünktlich Einzug

Der Frühling hält musikalisch pünktlich Einzug

Von: sh
Letzte Aktualisierung:
chorkonzert_bu
Sang sich mit frühlingshaften Melodien in die Herzen der Zuhörer: die Chorgemeinschaft Hastenrath. Foto: Stefan Herrmann

Eschweiler. Es war eine musikalische Darbietung, bunt und vielfältig wie ein prächtig blühender Frühlingsblumenstrauß.

Die Chorgemeinschaft Hastenrath sang sich beim traditionellen Frühlingskonzert mit einem Programm, das keine Wünsche offen ließ, in der Pfarrkirche St. Wendelinus in die Herzen der Zuhörer.

Auch wenn außerhalb der Kirchenmauern der eigentliche Anlass des Konzertabends - der Frühling - noch eine Auszeit nahm, sorgten drinnen die Hastenrather Chormitglieder und ihre Sangesfeunde des MGV Sängerbunds Dürwiß für freudige und sonnige anderthalb Stunden.

Den weiten musikalischen Bogen verriet bereits der Titel, mit dem das Konzert überschrieben war: Von Bocelli bis Bläck Fööss. Ddas Duo „Soul & Heart” sorgte für einen italienisch-englischen Farbkleckser. Sängerin Gabriella Massa zog das Publikum direkt mit den ersten Tönen in ihren Bann. Zunächst mit der italienischen Ballade „La Solitudine”, dann mit dem Whitney-Houston-Welthit „One moment in time”. Begleitet von Daniel Kögel am Klavier bewies Massa eindrucksvoll, dass sie Musik wahrhaft mit Seele und Herz lebt.

Nach den Traditionals „When the saints go marching in” und „Go down Moses” dirigierte Chorleiter Achim Prinz - im übrigen sowohl für die Hastenrather als auch für die Dürwisser Männer im Einsatz - gewohnt souverän Richtung „rheinischer Gospel” im Gewand vom Bläck-Fööss-Klassiker „Dat Wasser vun Kölle”.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert