Delphine gut in Form: Schwimmerinnen starten in Bielefeld

Letzte Aktualisierung:
11802859.jpg
Vorne von links: Nina Löhmann, Katharina Groh, Laura Veith, Luisa Cordes, hinten Julia Delzepich, Michaela Martinett.

Eschweiler. Den Auftakt in die neue Saison 2016 machten die Synchros der Wasserfreunde Delphin Eschweiler am Wochenende in Bielefeld auf dem Pflichtranglistenturnier des Deutschen Schwimmverbands. Mit einem kleinen Team von vier Mädchen gingen die Delphine an den Start.

Zunächst mussten sich die Mädels der Altersklasse C (JG 2002-2004) beweisen. Hier erhielt Luisa Cordes im Jahrgang 2002 mit tollen 55,5944 Punkten den 14. Platz von 28 gemeldeten Schwimmerinnen. Die Altersklasse B vertraten aus Eschweiler Nina Löhmann (JG 2001) und Duettpartnerin Laura Veith (JG 2000).

Nina erschwamm sich mit 58,4420 Punkten und den zum ersten Mal geschwommenen schwierigen A/B-Pflichtfiguren den 12. Platz in ihrem Jahrgang. Laura Veith verpasste mit nur 0,3 Punkten das A/B-Jahrgangsfinale und landete mit 61,2902 Punkten auf dem 7. Platz. Da nur die sechs Besten aus jedem Jahrgang in der Alterklasse A und B im Finale schwimmen, durfte Laura aufgrund ihres 7. Platzes am nächsten Tag als Vorschwimmerin ins Wasser.

In der offenen Klasse waren die Delphine ebenfalls vertreten, nämlich durch Katharina Groh. Im Vorkampf erreichte Katharina mit 66,4955 Punkten den 8. Platz und sicherte sich so einen Platz fürs Halbfinale. Auch dort bewies sie ihr Können und qualifizierte sich für den letzten Wettkampfabschnitt, dem Finale in der offenen Klasse. Dort legte Katharina noch einmal zu und erhielt am Ende mit 67,3182 Punkten den 8. Platz in der Gesamtwertung.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert