Das Sozialamt ist nun fast vollständig auf der 2. Etage

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Die Mitarbeiter des Sozialamtes sind nach dem Auszug der Kollegen des Jobcenters der Städteregion Aachen jetzt fast vollständig in die Räume auf der 2. Etage des Rathauses umgezogen.

Damit verbunden sind Änderungen der Öffnungszeiten sowie eine andere Belegung der Büroräume: Die Bereiche Integrationsangelegenheiten/Asylbewerberleistungen sowie Hilfe bei Wohnungslosigkeit sind in den Zimmern 205 bis 211 angesiedelt. Sprechzeiten sind hier dienstags von 8.30 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 17.45 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Die Sachbearbeiter der Grundsicherung SGB XII finden Bürger in den Zimmern 202 bis 204.

Um einen geregelten Ablauf und geringe Wartezeiten zu gewährleisten, finden hier Terminvergaben statt. Die Sachbearbeiter sind unter den bisher bekannten Telefonnummern weiterhin (außer dienstags) zu erreichen.

Den Seniorenbeauftragten sowie den Quartiersmanager können Interessierte während der Sprechstunden im Seniorenzentrum Marienstraße 7 erreichen, darüber hinaus aber auch in den Vormittagsstunden (8.30 bis 12 Uhr) im Zimmer 244 a auf der 2. Etage und unter den bekannten Telefonnummern.

Die Mitarbeiterinnen des Versicherungsbüros sind auf der 3. Etage in Zimmer 340 zu finden.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, den Briefkasten des Sozialamtes auf der 2. Etage zu nutzen, um Unterlagen, Anträge usw. einzureichen, die dann den Mitarbeitern zugestellt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert