CDU Eschweiler lädt zur Fachkonferenz „Innere Sicherheit“

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler-Fronhoven. Zu einer Fachkonferenz „Innere Sicherheit“ lädt die CDU Eschweiler für den Dienstag, 28. Juni, ein. Es sei ein wichtiges Thema, das die Bevölkerung derzeit sehr beschäftige, sagt der Moderator der Veranstaltung, der Landtagsabgeordnete Axel Wirtz.

NRW liege mit mehr als 62.000 Wohnungseinbrüchen im Jahr 2015 deutlich vor den anderen Bundesländern.

Vortragende am Dienstagbend werden sein: Gregor Golland MdL, Oliver Huth (stellvertretender Vorsitzender des Bundes Deutscher Kriminalbeamter NRW sowie Cornel Plum vom Netzwerk „Zuhause sicher“. Das Netzwerk begleitet Bürger von der polizeilichen Beratung über die handwerkliche Umsetzung bis zur Präventionsplakette, und es informiert über die polizeilichen Empfehlungen zum Einbruchschutz – ob für Wohnung, Haus, Quartier oder Siedlung. Auch zum Brandschutz werden Informationen angeboten.

Die Fachkonferenz „Innere Sicherheit“ findet im Gasthof Rinkens in Fronhoven statt. Los geht‘s um 19 Uhr. Anmelden muss man sich für die heutige Veranstaltung nicht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert