Betrunkene Frau fährt gegen Ampelmast

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Die Polizei hat am Mittwochabend eine 47-jährige Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen.

Die Frau hatte zuvor mit ihrem Wagen einen Ampelmast gerammt, war jedoch einfach weitergefahren.

An der Kreuzung Franzstraße/Marienstraße stoppten die Beamten die Fahrt der 47-Jährigen. Eine Blutprobe ergab, dass die Frau mit über 1 Promille Alkohol im Blut unterwegs war. Ihr Führerschein wurde von der Polizei eingezogen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert