„Best of“-Konzert soll die Bandbreite der Musikschule Eschweiler zeigen

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Die Musikschule der Stadt Eschweiler veranstaltet am Samstag, 29. Oktober, ein „Best Of“-Konzert mit ihren Schülerinnen und Schülern in der Altersklasse von 8 bis 60 Jahren. Das Konzert beginnt um 19 Uhr im Kulturzentrum Talbahnhof.

Bisher haben die einzelnen Musiklehrer der Musikschule einzeln oder zu zweit vorwiegend Vorspielnachmittage oder –abende mit ihren Schülerinnen und Schülernorganisiert, an dem dann meist nur ein oder zwei Instrumente beziehungsweise. Instrumentengruppen vertreten waren. Darüber hinaus präsentiert sich die Städtische Musikschule mit ihren Schülern alljährlich im Mai beim Familientag der Städteregion am Blausteinsee.

In diesem Jahr aber soll nach langer Zeit noch einmal ein eigenes Konzert mit nahezu allen in der Musikschule unterrichteten Instrumenten angeboten werden. Es werden Solobeiträge am Klavier (Flügel), mit Geige, Blockflöte, Querflöte, Trompete, Gitarre und am Schlagzeug angeboten, ebenso wie Gesang.

Darüber hinaus wird der Chor Cantabile der Städtischen Musikschule auftreten; ein Querflöten- und ein Saxophonensemble werden sich ebenfalls präsentieren. Es wird ein bunter Abend mit Klassik, Pop und Jazz angeboten, so dass für jeden Besucher und Musikinteressierten etwas dabei sein dürfte.

Um die Vielfalt und große Spanne des vor Ort angebotenen Instrumental- und Gesangsunterrichts der Öffentlichkeit einmal mit gehobenem Qualitätsanspruch vorzustellen, findet nun das „Best of“-Konzert statt.

Zusätzliche Informationen zu den Angeboten der Muskschule gibt es auch oder auch bei der Stadt Eschweiler Telefon 71368 zu erfahren.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert