Benzin aus geparkten Autos abgezapft

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Tankdeckel Sprit Benzin
Tankdeckel aufgebrochen und Benzin abgezapft: Spritdiebe waren in der Nacht zum Dienstag in Eschweiler unterwegs. Symbolbild: dpa

Eschweiler. Anwohner der Straße Auf dem Driesch in Eschweiler, die am Dienstagmorgen mit ihrem Auto fahren wollten, konnten eine böse Überraschung erleben. In der Nacht hatten Spritdiebe aus acht geparkten Autos Benzin abgezapft.

Dazu knackten die Täter die Tankdeckel auf und ließen das Benzin dann in Kanister laufen.

Einen Behälter ließen sie am Tatort zurück. Die Polizei vermutet, dass die Diebe gestört wurden. an einigen Autos konnten die Beamten Spuren sichern.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert