Eschweiler - Bei den Tennisassen lichten sich die Reihen

Bei den Tennisassen lichten sich die Reihen

Von: ran
Letzte Aktualisierung:
Am kommenden Samstag stehen di
Am kommenden Samstag stehen die Endspiele an. Bis dahin geben die Tennisspieler alles, um noch dabei zu sein. Foto: Andreas Röchter

Eschweiler. Titelverteidigung gescheitert! Bei den Tennis-Stadtmeisterschaften, die noch bis zum kommenden Samstag auf der Anlage der ESG in Bergrath ausgetragen werden, ist David Pieters (ESG) im Halbfinale der Herren-Konkurrenz ausgeschieden.

Er unterlag Patrick Glowaki (TC Blau-Weiß Stolberg) mit 4:6 und 5:7. Den Finalgegner des Kupferstädters ermitteln am Mittwoch ab 18 Uhr Sebastian Stühlen (TC Blau-Weiß Stolberg) und Dr. René Mombartz (Blau-Gelb Eschweiler).

Dieser steht auch in der Vorschlussrunde der Herren 30, in der ihn sein Vereinskamerad René Mause herausfordern wird. Die Runde der letzten Vier komplettieren Marco Esser und Thomas Müller (beide ebenfalls Blau-Gelb Eschweiler). Auch das Feld des Herren-B-Wettbewerbs lichtet sich. im Halbfinale treffen Tobias Röber und Stefan Reisgen sowie Frank Mertens und Dirk Sittart aufeinander. Das Quartett schlägt für den Eschweiler Tennisclub Blau-Gelb auf.

Endspielteilnehmer gesucht

Die Finalistinnen im Damen-Wettbewerb werden, vorausgesetzt das Wetter spielt mit, am Donnerstag ermittelt: Um 16.30 Uhr beginnt die Partie zwischen Isabelle Katzenbach (BG Eschweiler) und Barbara Lipinska (ESG). Rund zwei Stunden später messen sich die an Nummer eins gesetzte Simone Hensen (ESG) und Nadine André (BG Merkstein).

Weitere Ergebnisse:

Juniorinnen: Halbfinale: Annika Wings - Barbara Lipinska (beide ESG) 6:0 7:6;
Damen Hobby: Halbfinale: Silke Groteclaes - Ana Müller 6:2 6:2;
Herren 50: Viertelfinale: Jochen Nagelschmidt (BW Stolberg) - Jürgen Eißrich (ESG) 6:2 6:1;
Knaben: Viertelfinale: Jonas Boese (BG Eschweiler) - Max Knuppertz 6:2 6:1, Jakob Nagelschmidt (BW Stolberg) - Tim Siegers 6:0 6:4;
Herren B: Viertelfinale: Stefan Reisgen - Dominik Hertel (ESG) 6:3 6:1, Tobias Röber - Pedro Schöller (ESG) 6:0 6:0, Dirk Sittart - Manuel Clemens (ESG) 6:1 6:3, Frank Mertens (BG Eschweiler) - Alexander Seferings ohne Spiel;
Junioren: Achtelfinale: Moritz Volk - Simon Peters (beide ESG) ohne Spiel, Viertelfinale: Yannik Schäfer - Bennet Bündgens (BG Eschweiler) 6:1 6:2, Thomas Wings (ESG) - Daniel Nier (BG Eschweiler) 6:1 6:4;
Herren 40: Viertelfinale: Markus Müller (BG Eschweiler) - Michael Müller (ESG) 4:6 6:2 7:6.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert