Eschweiler - Auto erfasst Zwölfjährige: Schwer verletzt

Auto erfasst Zwölfjährige: Schwer verletzt

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Ein zwölfjähriges Mädchen ist am Dienstag gegen 17.30 Auf dem Jägerspfad in Höhe der Einmündung Einhardstraße angefahren worden. Das Kind wurde dabei schwer verletzt.

Das Mädchen war zwischen stehenden Autos, die vor geschlossener Bahnschranke warteten, auf die Straße gelaufen, weil es einer Freundin folgen wollte, prallte dabei aber auf dem Gegenfahrstreifen mit einem Auto zusammen, das in Richtung Wilhelminenstraße fuhr.

Ein Notarzt behandelte das Kind an der Unfallstelle, dass anschließend mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert