Aufmerksame Zeugin verhindert Einbruch

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
symbol einbruch einbrecher brecheisen verbrecher
Der Versuch scheiterte: Bevor sich die Männer Zutritt zum Haus verschaffen konnten, wurden sie von einer aufmerksamen Zeugin gestört. Symbolbild: dpa

Eschweiler. Eine aufmerksame Beobachterin hat am Dienstag in Eschweiler einen Einbruch in ein Haus in der Straße Am Römerberg verhindern können. Die Polizei sucht nun nach weiteren Zeugen.

Gegen 10.20 Uhr versuchten zwei Männer, über die rückwärtige Terrasse das Einfamilienhaus einzusteigen. Eine Frau beobachtete die Täter, als sie sich an einem Fenster des Hauses zu schaffen machten - und wurde dabei wiederum von den Tätern bemerkt. Sofort flüchtete das Duo zu Fuß in Richtung Wardener Straße, ohne zuvor einen Schritt ins Haus gesetzt zu haben.

Die Zeugin beschreibt die Männer als etwa 20 Jahre alt, 1,70 Meter groß und von normaler Statur. Beide hatten eine Kurzhaarfrisur, der eine mit dunklen Haaren. Er trug auch eine dunkelblaue Jacke und Jeans. Der andere trug zu seinen Jeans eine braune Jacke.

Obwohl die Polizei sofort eine Fahndung einleitete, konnten die Täter entkommen. Wer Hinweise zum Einbruch geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnumer 0241/9577-31501 oder außerhalb der Bürozeiten unter 0241/9577-34210 zu melden.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert