Auch mit dem neuem Vertragspartner bleibt alles beim Alten

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Das Duale System Deutschland (DSD) hat die Entsorgung der Gelben Tonnen/Gelben Säcke für den Zeitraum von 2011 bis 2013 neu ausgeschrieben.

Für Eschweiler, wie auch für die gesamte Städteregion Aachen, hat das Duale System Deutschland die Firma Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG mit Sitz in Aldenhoven mit der Sammlung der Verpackungsmaterialien beauftragt.

Der neue Vertragspartner des Dualen Systems Deutschland hat die Stadt Eschweiler inzwischen darüber informiert, dass die bislang bekannten Entsorgungsstrukturen im Jahr 2011 unverändert beibehalten werden. So wird auch der neue Entsorger alle 14 Tage die Gelben Tonnen und Gelben Säcke in Eschweiler abholen.

Die Abfuhrbezirke bzw. die bisherigen Abfuhrtage für die Leichtstoffe bleiben ebenfalls unverändert.

Für Fragen zur Gelben Tonne/zum Gelben Sack wird auch weiterhin ein gebührenfreies Servicetelefon unter Telefon 0800 - 88 843 73 eingerichtet sein (ebenfalls gleiche Telefonnummer wie bislang).

Alles Wissenswerte rund um die Gelbe Tonne/den Gelben Sack wie „Was gehört hinein?”, „Wo bekomme ich Gelbe Säcke?” usw., wird auch im neuen Abfallkalender nachzulesen sein, der wie in den Vorjahren auch diesmal kurz vor Weihnachten an alle Haushalte verteilt wird.

Bei Rückfragen speziell zu diesem Thema oder bei allgemeinen Fragen zur Abfallwirtschaft steht in der Abfallwirtschaftsabteilung der Stadt Eschweiler der Mitarbeiter Frank Glasmacher unter Telefon 71300 als Ansprechpartner zur Verfügung.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert