Eschweiler - Arbeitsmarkt in Eschweiler: 2685 Menschen weiter ohne Job

Arbeitsmarkt in Eschweiler: 2685 Menschen weiter ohne Job

Von: pan
Letzte Aktualisierung:
Agentur für Arbeit
Die Arbeitslosenquote in Eschweiler bleibt mit 9,2 Prozent unverändert hoch. Symbolbild: dpa

Eschweiler. Die Lage auf dem Arbeitsmarkt in Eschweiler bleibt angespannt. Auch im Dezember 2014 waren 2685 Menschen auf Jobsuche. Dies entspricht einer Arbeitslosenquote von 9,2 Prozent. Zwar sank die Summe der Arbeitslosen im Vergleich zum November um 28 Personen, allerdings lag sie damit immer noch leicht über die des Vorjahres. Im Dezember des Jahres 2013 waren 2676 Menschen in Eschweiler arbeitslos gemeldet.

Nach wie vor hoch ist der Anteil der Dauerarbeitslosen (1193) und der Arbeitssuchenden im Alter über 50 Jahren (839). Demnach stellt diese Gruppe 75,6 Prozent der Jobsuchenden. Im gesamten vergangenen Jahr meldeten sich 5866 Personen neu oder erneut arbeitslos, 5876 Menschen konnten in dieser Zeit vermittelt werden.

Im Dezember blieben 280 Arbeitsstellen, die bei der Geschäftsstelle Eschweiler der Bundesagentur für Arbeit registriert sind, unbesetzt. Im gesamten Jahr wurden 1197 offene Stellen gemeldet, 54 mehr als noch im Jahr 2013. Dies ändert jedoch nichts daran, dass Eschweiler die zweithöchste Arbeitslosenquote im Bereich der Arbeitsagentur Aachen-Düren aufweist.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert