Arbeitskreis ruft Kinder auf, zu Buntstift oder Pinsel zu greifen

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. „Freunde Jesu - Kinder einer Welt” ist ein Malwettbewerb für Grundschulkinder überschrieben, zu dem der Arbeitskreis Mission der Pfarre St. Peter und Paul einädt. Kinder sind herzlich eingeladen, das Thema „Freunde Jesu - Kinder einer Welt” in einem Bild (Format DIN A3) darzustellen.

Gewünscht sind kreative, originelle, ansprechende Arbeiten. Jeder kann mit einem Wettbewerbsbeitrag teilnehmen. Um eine gerechte Wertung zu ermöglichen, sollte das Bild auf der Rückseite mit Namen, Anschrift, Alter und Grundschulklasse beschriftet werden.

Der Wettbewerb wird in zwei Gruppen (Klassen 1 und 2, und Klassen 3 und 4) unterteilt. Die Arbeiten können bis Sonntag, 31. Oktober, im Büro des Gemeindezentrums St. Antonius Röhe, Aachener Straße 189, abgeben werden (montags und donnerstags von 9 bis 11 Uhr persönlich, ansonsten per Post).

Zu gewinnen gibt´s attraktive Geldpreise: 1. Preis: 30 Euro, 2. Preis: 20 Euro; 3. Preis: 10 Euro. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und einen kleinen Preis. Diese müssen allerdings bei der Preisvergabe entgegengenommen werden.

Die Entscheidungen der Jury sind endgültig und können nicht angefochten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es besteht kein Anspruch auf die Rückgabe der eingereichten Wettbewerbsbilder. Durch die Teilnahme werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert.

Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt im Rahmen des Missionsbasars am Sonntag, 21. November, um etwa 17 Uhr im großen Saal des Röher Pfarrheims. Die prämierten Werke werden an diesem Nachmittag ausgestellt und den Preisträgern zu einem späteren Zeitpunkt zurückgegeben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert