Arbeiten in Röhe gehen weiter voran: Sportplatz „wächst“

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler-Röhe. Die Arbeiten auf dem Röher Freizeitplatz schreiten voran. Wie zu erwarten war, musste der Sand in der Sprunggrube und im Beachvolleyballfeld nach der Winterpause gesäubert und aufgelockert werden.

Außerdem wurden der neu errichtete Weg und der dazugehörende Randstreifen fertiggestellt. Dem letztjährigen Wunsch der Boule-Spieler, das Spielfeld zu erweitern, wurde ebenfalls Rechnung getragen.

Bei der üblichen Entleerung der Mülltonnen wurde festgestellt, dass sich dort wieder viele Tütchen mit den Hinterlassenschaften der vierbeinigen Freunde befanden. Dies verdeutlicht, dass auch den Tierfreunden an einem sauberen Platz gelegen ist, so der Förderverein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert