Eschweiler - Abrissbagger arbeiten sich im City-Center vorwärts

Abrissbagger arbeiten sich im City-Center vorwärts

Letzte Aktualisierung:
15656881.jpg
Die Bagger fressen sich Stück für Stück durch das ehemalige Einkaufszentrum. Foto: Rudolf Müller

Eschweiler. Eschweilers Innenstadt durchläuft große Veränderungen: Das City-Center weicht dem künftigen Rathaus-Quartier. Seit tagen fressen sich Bagger durch das Parkhaus, das ebenso wie das einstige Karstadt-Kaufhaus und die Läden des City-Centers einer kompletten Neugestaltung des Quartiers weichen muss.

Schon die Abrissarbeiten sind äußerst aufwendig: Rund sechs Monate soll es dauern, bis der gesamte Komplex dem Erdboden gleich gemacht ist. Es ist nicht das erste Mal, dass hier eine vollständige Erneuerung stattfindet. Schon Mitte der 70er Jahre des vergangen Jahrhunderts fielen fast die gesamte Südseite der Dürener Straße zwischen Wollenweberstraße und Peilsgasse sowie große Teile der Wollenweberstraße, Trillersgasse und Peilsgasse dem Bagger zum Opfer.

Dabei wurde auch das so genannte „Bergvogteihaus“ (vorher „Weinhaus“) abgerissen: Am 17. Mai 1928 eröffnete der„Geschichtsverein für Eschweiler und Umgegend“ in ihm ein Heimatmuseum, das drei Jahre später jedoch schon ins Alte Rathaus verlegt wurde. Im September 1976 machte das Burgvogteihaus einem besseren Zugang vom Markt zum neuen „City-Center Eschweiler CCE“ Platz. Im Südostteil der Altstadt entstand neben dem CCE das neue Rathaus: Am 3. Januar 1977 war Beginn des Rathausneubaus, am 30. August 1979 Einweihung im Beisein von NRW-Finanzminister Diether Posser. Am 28. Oktober 1977 wurde das City-Center mit 32 Ladengeschäften, Karstadt-Kaufhaus und Parkhaus eröffnet. Nach acht Jahren Leerstand schaffen die Bagger jetzt Platz für Neues.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert